PIEPS
ART STATION

das PIEPS suchfeld für ihre freeride- & Skitouren-community.

  • ihr beitrag zum sicheren freeriden & skitouren gehen
    Sicherheit abseits der Pisten beginnt mit dem notwendigen Training. Das PIEPS Suchfeld liefert durch schnelles und effektives Trainieren mit dem nötigen Spaßfaktor die gewünschten Ergebnisse.

 

  • geringer wartungsaufwand
    Die PIEPS ART STATION kann als fix verkabelte, akku-betriebene oder umweltfreundliche Photovoltaik-Version geliefert werden. Jede Version liefert komplett Wartungsfrei die gesamte Saison über volle Performance.

 

  • autarkes trainingsfeld zur optimalen vorbereitung der freeride- & Skitouren-Gäste
    Die PIEPS ART STATION ist 24/7 ohne zusätzlichen Betreuungsaufwand einsatzbereit und ermöglicht den Anwendern verschiedenste Szenarien zu trainieren. Mittels Steuermodul oder mittels Smartphone.

 


einstellmöglichkeiten

für verschiedene Unfallszenarien.

 

 


Winterfest

kann den gesamten Winter am Übungsfeld vergraben bleiben.

 

 


intuitive handhabung

per Bedienelement oder PIEPS-APP.

PIEPS TRAININGSTOOL

  • Verschiedene Möglichkeiten der Stromversorgung: Batterie, Kabel, Photovoltaik
  • Wartungsfreie Installation
  • 24/7 einsetzbar ohne Betreuung für die gesamte Situation

 

 

  • Lieferumfang:1x Bedienelement, 4x Transmitterboxen - erweiterbar auf bis zu 12x Transmitterboxen, 4x Trainingspad
  • Optional: 4x PIEPS Beachflags und 100 m Begrenzungsband für das Eingrenzen des Trainingsgeländes

 

 

PIEPS TRANSMITTER BOX

  • Batteriebetrieben

  • Abmessungen (LxBxH): 24x16x6 cm
  • Stromversorgung: 4x Alkaline LR20

 

 

 

 

Sendefrequenz (kHz, nach EN300718): 
457
Temperaturbereich: 
-20°C to +45°C

GO OUT AND PRACTICe - PIEPS TRAINING!

15 minuten:

Innerhalb dieser Zeit muss ein Verschütteter gerettet werden. Nur mit der kompletten Notfallausrüstung (Lawinen-PIEPS, Sonde, Schaufel) kann eine Kameradenrettung innerhalb von 15 Minuten durchgeführt werden!

 

REGelmässiges TRAINING:

Mit der Ausrüstung ist notwendig! (von allen alpinen Organisationen & Vereinen weltweit empfohlen)