PIEPS JETFORCE SOFTWARE UPDATE

Seit dem Jahr 2005 bietet PIEPS Weiterentwicklungen und Verbesserungen an der Software unserer Lawinen-Pieps zum Update an. Ab sofort erweitern wir dieses bewährte Service, so dass auch unser Lawinenairbag JETFORCE auf den aktuellsten Entwicklungsstand gebracht werden kann.

 

Im Auftrag Ihrer Sicherheit arbeitet unser Entwicklungsteam permanent an der Verbesserung der Software, wobei besonders Erfahrungen aus der Praxis berücksichtigt werden. Das Software Update ist kostenlos verfügbar und kann bei ausgewählten Service Center durchgeführt werden oder Sie wenden sich an die jeweilige Verkaufsstelle.

 

Die neue Software-Version bietet folgende Verbesserungen:

 

LEISTUNGSVERBESSERUNGEN:

  • Systemoptimierungen in den Bereichen Systemaktivierung, Selbsttest und Motorsteuerung
  • Lagerungsmodus-Funktion für Langzeitlagerung von mehr als 5 Wochen (Im aktivierten Lagerungsmodus wird der Stromverbrauch signifikant reduziert, somit ist die Selbstentladung der Batterie annähernd Null.)

 

GENERELLE VERBESSERUNGEN:

  • Fehlerhafte Statusanzeige der Batterie nach einer Langzeitlagerung (> 8 Monate) wird korrigiert

 

Das Update gilt für alle Systeme ohne Seriennummer-Etikett und für alle Systeme mit den folgenden Seriennummern (Innenseite Rückenteil):

  • Alle Seriennummern ≤ 162480056590
  • Seriennummern von 163480157217 bis 163480157318

 

Wir empfehlen grundsätzlich alle JetForce Lawinen-Airbag Rucksäcke vor Saisonstart zu überprüfen und mit der aktuellsten Software auszustatten.