SOFTWARE 3.0 AB WINTER 2015/16

ERHÄLTLICH FÜR:
PIEPS DSP PRO, DSP PRO ICE, DSP SPORT.
 

Das Update erhalten Sie im Service Center Ihres Vertrauens. 

 

 

 

Software 3.0 für PIEPS DSP PRO 

  • Partner-Check:
    Schnelltest: Überprüft Aktivität und Frequenz des Partner-Geräts.  
    Erweiterter Test: Normprüfung der Sendeparameter (Frequenz, Pulsdauer, Periodendauer) und Anzeige von Altgeräten mit Dauerträgern und Geräten, die nicht normkonform senden.
  • Auto-Search-to-Send Anzeige: Im Suchmodus erscheint ein Symbol, wenn die Funktion aktiv ist. 
  • Software-Optimierung zur Leistungssteigerung

 

 

Software 3.0 für PIEPS DSP SPORT 

  • Auto-Search-to-Send: schaltet das Lawinen-PIEPS automatisch vom SEARCH-Modus in den SEND-Modus wenn der
    Retter während der Suche verschüttet wird.
  • Auto-Search-to-Send Anzeige: Displayanzeige der Auto-Serach-to-Send-Funktion beim automatischen Umschalten in den SEND-Modus.  
  • Software-Optimierung zur Leistungssteigerung

 

 

Software 2.0

  • Gruppencheck: Fehlerhafte Geräte werden mit ER gekennzeichnet.
  • Schnelltest: Überprüft Aktivität und Frequenz des Partner-Geräts.  Schnellere Signalverarbeitung und -vermessung
  • Mehrfachverschüttung: Optimierte Unterstützung bei Mehrfachverschüttung
  • MARK-Funktion erst ab einem Abstand von weniger als 5m zum Verschütteten aktivierbar, dies verhindert unabsichtliches Markieren. Es gibt nun eine zusätzliche akustische Warnung, wenn die MARK-Funktion nicht möglich ist. 
  • Finden von Altgeräten: Verbesserte Performance beim Finden von Altgeräten
  • TX600-Suche: Höhere Reichweite für die TX600-Suche (Mini-Sender) für DSP PRO

 

 

Software 1.5 (KOSTENLOS)

  • MARK-Funktion verbessert bei Mehrfachverschüttung.